Die GoV stellt sich vor.

Kurz nach dem Abitur 1989 und dem zu dieser Zeit noch obligatorischen Wehrdienst entschloss sich Dirk Pelleter für eine Karriere als Berater in der konservativ geprägten Ver- sicherungsmaklerwelt. Berufliche Erfahrung konnte er im Wesentlichen durch die Arbeit sammeln, indem er maßgeblich dazu beitrug den Vertrieb großer Maklerhäuser in Hamburg und Niedersachsen aufzubauen und effizient zu strukturieren. Er erwarb im Laufe der Jahre ebenso Erfahrung auf dem Gebiet der Vermögensschaden- und Industrieversicherung durch enge Kooperation mit der Deutschen Zeichnungsstelle IAS, Lloyds of London.

Nach seinem Traineeprogramm 1990 bei einem großen Hypothekenmakler in Niedersachsen widmete er sich während seines berufsbegleitenden Jurastudiums an der Martin Luther Universität in Halle (Saale) in besonderem Maße dem Deutschen Versicherungsrecht. Seit 1991 übernahm er früh die Verantwortung als Geschäftsführer der von ihm in Osnabrück mitgegründeten GoV-Versicherungsmakler GmbH , deren Allein- gesellschafter er seit 1992 ist. Das bundesweit tätige Unternehmen, mit Hauptsitz Magdeburg und Osnabrück ist seit 2001 auch mit einer Repräsentanz in Berlin vertreten. Bei der Neueinführung eines PKV-Tarifes 2002 fungiert er im Rahmen eines Projektauftrages als beratende Instanz und Projektleiter für den Vorstand des Deutschen Rings und erweitert kontinuierlich seine Expertise in Fragen des vvg´s. u.a. bei der hierfür auf Versicherungsrecht spezialisierten renommierten Kanzlei Michaelis in Hamburg.

Seit 2005 erfolgte die Spezialisierung auf die Absicherung von Werbeagenturen und Werbetechnikern mit bundesweitem Vertriebsnetz.

Seit 2010 Vollmitglied VEMA eG.
Sprachen: Englisch fließend C1, Französisch B2 und Spanisch A1 , “Latein (Latinum)”

Foto: Messe Baunatal 03/2019

Foto: Messe Baunatal 03/2019

Dirk Pelleter – Gründer GoV

Teamfoto: Fachmesse Werbeland 04/2014

Fortbildung: Aktuelles Versicherungsrecht
Bucerius Law School HH 2013 / großer Hörsaal

Foto: Branchen-Fach-Messe DKM 2015